Europäische Zulassung ETA-18/0549


Fahrbahnübergangskonstruktion SP/FP jetzt mit Europäischer Zulassung

 

Rollverschluss

Bei der Rollverschlusssanierung werden verschlissene Bauteile instand gesetzt oder durch neue ersetzt. Das Umrüsten vorhandener Rollverschlüsse auf das von uns bevorzugte „System Lange“ ist ohne Weiteres möglich. Dabei wird die Gleitfähigkeit der Gleitböcke durch Auftragschweißung oder
Aufbringen eines Gleitbleches wieder hergestellt. Bewegliche Bauteile wie Gleitschuhe und Federkasten werden durch neue ersetzt. Alle Platten werden abschließend präzise einjustiert.